Australische Zeit:
Deutsche Zeit:







 zur Kalenderübersicht

 





Sydney Special!


Die wunderbare Metropole ist das Herz Australiens!  Entdecken Sie Sydney und seine weltberühmten Sights [mehr]

 



Anzeige


AUSMAG.de - Infopaket Work & Travel Australien



Backpackers Special!


 Eine sich immer weiter ausbreitende Kultur. Hier gibts viele Tips, wie ihr Euch vorbereitet und wie Ihr auf der Reise mit dem Rucksack zurecht kommt. [mehr]


Mit dem Flugzeug wäre empfehlenswert. Sicher gibt es auch nette Schiffsreisen. Wer die Zeit hat... Was ihr beim buchen der Flüge jedoch beachten solltet, lest ihr hier!

 

Unter Umständen habt ihr nicht das Geld für Business Class. Andernfalls "herzlichen Glückwunsch"! Business Class wäre nämlich ungemein bequemer. Grade auf einem Flug (zwar mit Zwischenstop) der um die 22 Stunden dauert und aus diesem Grund schon ziemlich beschwerlich werden kann.

 

Solltet ihr doch in anderen Preiskategorien denken, empfiehlt es sich auf die Internetseiten der Asiatischen Fluglinien oder Qantas (die Australische Fluglinie) zu schauen. Diese bieten häufig die günstigsten Reisen und - solltet ihr Eure Reise nach Aussie nicht allzu lang herausgezögert haben - hier locken vermehrt Studenten- (oft bis 30 Jahre) und Jugendtarife (bis 25 bzw.26 Jahre).

 

Früher lohnte sich hier schonmal ein Gegenrechnen mit einer Einschreibung für einen doch eher uninteressanten Studiengang, um ordentlich Ermäßigung einzustreichen. Bei Einführung von Studiengebühren fällt diese Überlegung mittlerweile jedoch meist weg.

 

Auch führende deutsche Travelagencies wie "Travel Overland" (http://www.travel-overland.de) oder der international renomierte Anbieter für Jugendreisen STA Travel (http://www.statravel.de) locken mit beeindruckend günstigen Konditionen für einen Flug nach Australien.

Qantas, die Australische Fluggesellschaft bietet oft auch ein gebündeltes Packet mit weiteren Inlandsflügen. Hier sollte man vergleichen, ob Flüge mit einer anderen Fluglinie kombiniert mit gesondert gebuchten Inlandsflügen z.B. mit der Billig-Fluglinie "Virgin Blue" oder "JetStar" nicht die günstigeren Varianten bieteten.

Empfehlenswert ist auf jeden Fall ein Stopover in Asien. Wenn man schonmal dort ist und keine Vogelgrippe oder sonstiges ausgebrochen ist beeindrucken einen hier Metropolen wie Bangkok, Kuala Lumpur, Singapur und die unberührte Natur!

 

Solltet Ihr Euch während Eurem Aufenthalt in Australien umentscheiden doch noch ein paar Tage dran zu hängen oder den Zwischenaufenthalt beim Stop Over zu verlängern ist dies auch möglich. Die Zusatzkosten für das Umbuchen des Fluges hängen von der Verfügbarkeit der Flüge und dem Zeitraum ab.

 

Pick Ups:

Als Busreisender oder Neuankömmling am Flughafen braucht ihr Euch keine Sorgen - ihr wisst schon: No worries - zu machen! Fast jedes Hostel bietet Pick-Up-Services an den Haltestellen und Flughäfen. Hier werdet ihr von Kleinbussen abgeholt und zu den Hostels gebracht.

 

Schaut auch auf unsere Werbebanner und die Flugbuchungsmöglichkeiten auf dieser Seite. Hier finden sich häufig gute Angebote für Australienangebote.

 


Diese Fluglinien bringen Euch hin!

 

Qantas: http://www.qantas.com.au

Australien Airlines: http://australianairlines.com.au

 

Malaysian Airlines: http://www.malaysiaairlines.com/

 

 

Hiermit reist ihr gut durch den Kontinent:

Virgin Blue: http://www.virgin-blue.com/aus/default.asp

 

und weitere...