Australische Zeit:
Deutsche Zeit:







 zur Kalenderübersicht

 





Sydney Special!


Die wunderbare Metropole ist das Herz Australiens!  Entdecken Sie Sydney und seine weltberühmten Sights [mehr]

 



Anzeige


AUSMAG.de - Infopaket Work & Travel Australien



Backpackers Special!


 Eine sich immer weiter ausbreitende Kultur. Hier gibts viele Tips, wie ihr Euch vorbereitet und wie Ihr auf der Reise mit dem Rucksack zurecht kommt. [mehr]


Vorwahlen:

 

von Australien nach Deutschland: 0011 49

von Australien nach Österreich: 0011 43

von Australien in die Schweiz: 0011 41

 

von Deutschland/Österreich/Schweiz nach Australien:  0061

 

 

Wichtige Rufnummern:

Notruf, Rettungsdienst, Polizei: 000

Vermittlung (int.): 0101

Auskunft (nat.): 013

 


Eigenes Handy mitnehmen, Handy-Karte kaufen oder besser Telefonguthabenkarte für Münztelefone? Was sich am Besten eignet lest ihr hier:

 

Um nach Deutschland oder in andere europäischen Länder zu telefonieren besorgt ihr Euch am besten eine Pre-paid-Telefonkarte. Diese sind ziemlich günstig (ab 5-10A$) und sie erlauben Euch auch für einen "Spottpreis" nach Hause zu telefonieren!

Ihr erhaltet sie bei vielen Hostels und in vielen Supermärkten und anderen Kiosk-ähnlichen Läden wie Newsagencies.

 

Zwei verschiede Möglichkeiten bieten sich bei den Pre-Paidkarten:

1. Ihr wählt Euch ins günstige Ortsnetz und werdet dann weitergeleitet.

2. Anwahl einer gebührenfreien 1-800 er Rufnummer (Toll-Free-Number).

 

von 1.und2. geht es dann weiter mit der jeweiligen Nummer auf Eurer Card "followed by the HASHKEY: #". Das ist die Ansage, die ihr meist zu hören bekommt. "The Hashkey" ist die Rautentaste.

 

Infos dazu findet ihr auch hier: http://www.yha-au.ekit.com/

 

Handy-SIM-Karten plus Starter Pakete gibt es auch schon ab ca.30 A$. Diese lohnen sich aber eigentlich nur für Inlandsgespräche. Um damit nach Hause zu telefonieren sind die Einheiten aber zu teuer und demnach viel zu schnell verbraucht.

 

Anbieter sind Vodafone, Telstra, Optus und weitere.